Gemeinde Schwarzhäusern
StartseiteHomeGemeindeVerwaltungBehördenAllgemeines

Chlorothalonil-Rückstände im Langeten-Grundwasser

Information für die Trinkwasserkonsumenten im WUL-Verbandsgebiet

Chlorothalonil ist ein Fungizid, das in der konventionellen Landwirtschaft (insbesondere im Getreide- und Gemüsebau) seit den 1970-er Jahren eingesetzt wird. Am 26. Juni 2019 hat das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) aufgrund einer neuen Studie befunden, dass es für Abbauprodukte von Chlorothalonil Hinweise für eine Gesundheitsgefährdung gibt. Das BLV hat deshalb für Trinkwasser umgehend einen entsprechenden Höchstwert von 0,1 Mikrogramm pro Liter für solche Abbauprodukte festgelegt, was vielerorts in der Schweiz zu Beanstandungen führte. Der Einsatz des entsprechenden Pflanzenschutzmittels wird voraussichtlich im Herbst dieses Jahres untersagt.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Homepage des WUL:
https://wul-wasser.ch/news-detail/items/Chlorothalonil.html

© Gemeindeverwaltung Schwarzhäusern (BE) Klebenstrasse 2 4911 Schwarzhäusern
Telefon: 062 922 20 23 Fax: 062 922 20 24